Kirchgasse 6, Oberolang . I - 39030 Olang Südtirol
F +39 0474 498019 . info@hotelpost-tolderhof.com
. MwSt-Nr.

Der Skiweltcup der Damen am Kronplatz in Südtirol.
Die Gewinnerinnen des Skiweltcup im Skigebeit Kronplatz.
Die Piste Erta - Skigebiet Kronplatz in Südtirol.
Jetzt Angebote entdecken!
mehr

Skiweltcup der Damen am Kronplatz

Im Skigebiet Nr. 1 in Südtirol fand im Januar 2019 erneut ein spannendes FIS Skiweltcup-Rennen am Kronplatz statt.

Nach den erfolgreichen Rennen von 2017 und 2018, machte die Piste ERTA am 15.01.2019 ihrem Namen erneut alle Ehre. Auf der sogenannten "Steilen" - einer der Black Five - des Skigebietes Kronplatz trafen die besten Skifahrerinnen der Welt aufeinander. Mit einem Höhenunterschied von 405 Metern, einer Gesamtlänge von 1.325 Metern und einer Höchstneigung von 61% ist die Piste eine absolute Herausforderung für jeden Athleten.

Die Geschwister Manuela und Manfred Mölgg trainieren hier seit dem Jugendalter und sind auf der ERTA zu Hause. Die gebürtigen Enneberger haben auf dieser Piste erste Skiversuche gewagt und ihr Talent als Profiskifahrer entdeckt. Gemeinsam fungieren sie als Testimonials für den Kronplatz.

Nachdem der Kronplatz schon einige Male Schauplatz für den FIS Europacup der Herren war, war die Piste ERTA im Skigebiet Kronplatz nahezu als Skiweltcup-Austragungsort prädestiniert. Skigrößen wie Marcel Hirscher, Marcus Sandell oder Florian Eisath feierten hier schon wichtige Siege.

2017 ist der große Sprung dann endlich gelungen und das Skigebiet Kronplatz wurde erstmals als Austragungsort für den FIS Ski World Cup der Damen auserkoren! Auf der Piste ERTA kämpften die Frauen im Riesenslalom um wichtige Weltcuppunkte. Am 23. Januar 2018 fand die zweite Ausgabe statt.

Skiweltcup der Emotionen

Wir haben uns vom ersten Tag an sehr wohlgefühlt im Hotel. Das Personal war immer sehr freundlich und hat uns jeden Wunsch erfüllt. Das Essen war Extraklasse.

- Udo (61-65) HolidayCheck
Facebook GooglePlus Pinterest